Sie sind beim Fahrzeugkauf als ausländischer Käufer unter den nachfolgenden Voraussetzungen berechtigt, Fahrzeuge Netto (EU Land) zu kaufen bzw. die MwSt. nach ordnungsgemäßer Ausfuhr (nicht EU Länder) rückerstattet zu bekommen. Anbei finden Sie einen kurzen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten! (WICHTIG: Achten Sie auf den MwSt. Status neben dem Exportpreis im Fahrzeugdetail!)

 Offizielle Geschäftsstelle: Global Refund TAX FREE SHOPPING

Export - Voraussetzungen

Man unterscheidet bei der Verrechnung von Fahrzeugen - MwSt. Status - zwischen:

1) MwSt. ausweisbar:

  • Der Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen erfolgt an Unternehmer mit einem Wohnsitz innerhalb der EU und gültiger UID Nummer Netto exkl. MwSt!
  • Käufer mit einem Wohnsitz außerhalb der EU bekommen nach erfolgter Ausfuhr des Fahrzeuges die MwSt. rückerstattet.

  Ausnahme:
  Bei Neuwagen* ist auch ein Verkauf an Privatpersonen mit Wohnsitz innerhalb der EU Netto möglich!
  (*Neuwagen = nicht älter als 6 Monate ab Erstzulassung und/oder max. 6.000 KM Laufleistung!)

2) Differenzbesteuert §24 UStG:

  • Seit 01.01.2008 Wegfall des fiktiven Vorsteuerabzuges beim Export gebrauchter Fahrzeuge!

3) NoVA - Vergütung nach §12a NoVAG 1991:

  • Käufer mit einem Wohnsitz außerhalb Österreichs erhalten bei Kauf eines Novapflichtigen PKWs (von einem befugten Fahrzeughändler) die NoVA anteilig rückerstattet.
     

Welche Voraussetzungen müssen Sie als Kunde erfüllen?

  • Ausweispflicht! Bereitstellung von Passport, Firmenbuchauszug, Nachweis UID Nummer...
  • Beim Kauf erhalten Sie die Rechnung sowie das Ausfuhrformular* (bzw. Tax Free Formular*) ausgefüllt ausgehändigt
  • Zolldeklaration bei der Ausfuhr aus einem EU Land! (Bestätigung des Zolls)*
  • Einlösen des Ausfuhrformulars (bzw. Tax Free Formulars) innerhalb von 6 Monaten nach ordnungsgemäßer Ausfuhr!*

* Nur gültig für Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU! (3.Land Export!)

Gültigkeit

Das Ausfuhrformular bzw. der Global Refund Scheck (inkl. Rechnung) muß von einem Zöllner spätestens 3 Monate nach dem Monat der erfolgten Einkäufe abgestempelt bzw. elektronisch erfasst werden.

Exportservice

Sie erhalten als Auslandskunde folgenden Service gegen einen geringen Aufpreis angeboten:

  • Bereitstellen der Zolldokumente und Präferenzdokumente (EUR1) (Aufpreis € 120)
  • Anmeldung von Überstellungskennzeichen (Aufpreis ca. € 350 für 3 Tage)
  • Hilfe bei steuerlichen Angelegenheiten
  • und einen europaweiten Zustellservice per Spedition!